Hühnerauflauf

Das Rezept mit dem sie Freunde und Familie überraschen.

  • Zubereitungszeit 1,5 h

  • Schwierigkeitsgrad gut machbar

  • Typ Hauptspeisen

Zutaten:

600 g Hühnerkeulen mit Knochen

Lorbeerblätter

Pfeffer

Salz

Petersilie

Senf (Estragon)

4 Schalotten

2 EL Butter

2 EL Mehl

6 EL Sauerrahm

4 EL Weißwein

Pfeffer gemahlen

4 Eier

2 EL geriebener Käse 

Das Huhn mit Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Salz, Petersilie und Estragon für 30 Minuten im Wasser kochen. Dann Haut und Knochen vom Fleisch entfernen und in Würfel schneiden. Abseihen und etwas Flüssigkeit aufbewahren. Braten Sie die geschnittenen Schalotten in Butter an, mit Mehl bestreuen und mit der Flüssigkeit vermischt mit Sahne und Wein übergießen. Alles aufkochen lassen, salzen und pfeffern. Sauce abkühlen lassen, 4 Eigelb einrühren und Käse sowie Hühnerfleisch hinzufügen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Sauce rühren. Gießen Sie alles zusammen in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform und backen Sie es bei 180 °C ca. 30 Minuten.
Ein Rezept aus dem Perutnina Ptuj Kochbuch, zur Verfügung gestellt von Cilka Praprotnik