Aromatische Hähnchenroulade

Die Hähnchenroulade mit Käse ist ein vollkommenes Gericht, dem niemand wiederstehen kann. Als Vorspeise oder Hauptgericht geeignet. Je nach Beilage.

 

  • Zubereitungszeit 30 min

  • Schwierigkeitsgrad gut machbar

  • Typ warme Vorspeisen

600 g Hähnchenfleisch (Filet oder Schnitzel)
120 g Hähnchenbrustschinken
120 g Edamer
1 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 Teelöffel gemahlene süße rote Paprika
1 Esslöffel helle Sojasoße
Salz
gemahlener Pfeffer
Fett zum Braten

 

Filets in möglichst große, dünne Schnitzel schneiden, zwischen Plastikfolie klopfen, mit Ingwer bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schnitzel mit schmalen Hähnchenbrustschinken-Streifen und Käse belegen. Zu einer festen Roulade zusammenrollen und mit Küchengarn fixieren.

Auf mittlerer Hitze ca. 15 Minuten in der Pfanne braten, während des Bratens wenden und nach Bedarf Wasser hinzufügen. Kurz bevor die Rouladen gar sind, mit gemahlener roter Paprika bestreuen und nach Wunsch mit Sojasoße beträufeln.

Mit beliebiger Beilage servieren.

 

Hähnchenbrust

Hühnerfilet