Cracker mit Avocado-Aufstrich und Poli-Wurst

Der typisch süße Geschmack der Avocado passt hervorragend zu Bärlauch und dünnen Scheiben Poli-Wurst. Für perfekte kleine Häppchen.

  • Zubereitungszeit 30 min

  • Schwierigkeitsgrad gut machbar

  • Typ Neujahr

dünne, viereckige Cracker
Poli-Wurst
Möhren
Bund Petersilie
Avocado-Aufstrich
1 reife Avocado
80 g Radieschen
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Mayonnaise
2 Esslöffel fein geschnittener Bärlauch (frisch oder aus dem Glas) oder 1 fein gehackte Knoblauchzehe
1 Esslöffel fein gehackte Kapern
Salz und gemahlener weißer Pfeffer

Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Radieschen in kleine Würfel schneiden. Avocadofruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken, Zitronensaft (um zu verhindern, dass das Avocadofruchtfleisch braun wird), Mayonnaise, fein geschnittenen Bärlauch oder gehackten Knoblauch und Kapern hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Cracker geben. Je zwei zu Rosetten geformte Scheiben Poli-Wurst darauf geben und mit Möhrenspänen und einem Petersilienzweiglein garnieren.