Gefülltes Hähnchen

Gefülltes Hähnchen mal anders!

  • Zubereitungszeit 180 min

  • Schwierigkeitsgrad gut machbar

  • Typ Hauptspeisen

Zutaten:

größeres Hähnchen (ca. 2,4 kg)

2 Scheiben Weißbrot

100 ml Milch

250 g Geflügeinnereien (Leber, Magen, Herz)

1 rote Zwiebel

1 Ei Petersilie

Salz Pfeffer

Salzen Sie das ausgelesene Hähnchen von innen und außen.

Weichen Sie das Weißbrot in Milch ein, pressen es aus und kneten Sie es mit den Händen durch. Hacken Sie die Geflügelinnereien fein (die Leber mit einem Messer feinhacken), fügen Sie gehackte Zwiebeln, Salz und etwas Wasser hinzu und braten Sie alles in einer Pfanne. Lassen Sie alles abkühlen und vermischen Sie dann das Ei, gehackte Petersilie, getränktes und abgetropftes Brot, Salz und Pfeffer.

Füllen Sie die Masse in das Innere des Hähnchens und in die Taschen auf der Außenseite, die Sie erhalten, wenn Sie die Haut zwischen Haut und Fleisch mit den Händen trennen. Nähen Sie die Öffnung mit einem Faden zu oder schließen Sie sie mit Zahnstochern.

Legen Sie das Hähnchen auf ein Backblech, übergießen Sie es mit etwas Öl und fügen Sie ein wenig Wasser hinzu.

Bei 200 °C ca. 2-einhalb Stunden backen. Während des Backens drehen Sie es um, damit es von allen Seiten schön braun wird. Vergessen Sie vor dem Servieren nicht, Fäden oder Zahnstocher sorgfältig zu entfernen.

 

Rezept aus dem Perutnina Ptuj Kochbuch, zur Verfügung gestellt Dijana Pruginić

3395 800g

Natur Premium ganzes Huhn

SetWidth400 02 domaci piscanec2

Ganzes Huhn mit Innereien

PP Pisicianec Natur3

PP Hähnchen