Hühnerkeulen im Speckmantel

Saftige Hühnerkeulen mit knusprigem Räucherspeck ummantelt.

  • Zubereitungszeit 60 min min

  • Schwierigkeitsgrad gut machbar

  • Typ Hauptspeisen

12 Hühnerkeulen

12 dünne Scheiben Räucherspeck

4 große Knoblauchzehen

6 Zweige Rosmarin

1 Zitrone

Salz

Pfeffer

Öl

Zubereitung 

Mit dem Stiel eines Teelöffels zwischen Haut und Fleisch fahren und die Haut vorsichtig vom Fleisch lösen, sie soll nicht ganz abgelöst werden.

Die Rosmarinzweige in ungefähr 4 cm lange Stücke schneiden, den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Rosmarin und Knoblauch unter die Haut der Hühnerkeulen schieben.
Die Hühnerkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 Speckstreifen umwickeln.

Den Rost ein wenig einölen und die Hühnerkeulen bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten grillen. - Klappt aber auch gut in der Pfanne.

Die Zitrone in Scheiben schneiden und mit den Hühnerkeulen servieren.