Mediterrane Putenspieße

Die mediterranen Putenspieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch und feinem Putenfleisch zubereitet.

  • Zubereitungszeit 25 min

  • Schwierigkeitsgrad supereinfach

  • Typ Hauptspeisen

Zutaten:

500g Putenfilet

2 Esslöffel Zitronensaft

2 Zehen Knoblauch

1 Teelöffel getrockneter Oregano

½ Teelöffel Salz

½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

2 Esslöffel Olivenöl

1. Zuerst muss die Marinade für das Fleisch folgendermaßen zubereitet werden: Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, getrockneten Oregano, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut vermischen. Das Putenfilet in gleichmäßige Stücke schneiden und mit der Marinade vermischen. Decken Sie die Schüssel zu und stellen Sie diese für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank – Tipp: Noch besser über Nacht einlegen.

2. Die Stücke werden so aufgespießt, daß die Schnittfläche des Filets auf dem Grill aufliegt und etwa 8 Minuten von jeder Seite grillen und servieren.

Anzahl: für 3 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten + Marinieren